50 Jahre Orgel

50 Jahre Orgel

Am Nationalfeiertag 2013 feierten wir den 50. Geburtstag unserer Orgel mit einem Jubiläumskonzert. Hans Roland Peschke und Martina Stix zeigten an den Tasten ihr Können, Alfred Vogtenhuber untermalte den Abend mit literarischen Texten rund um das Thema Orgel. In einer Einleitung berichtete Pfarrer Petri von der Geschichte unserer Orgel.

Eine Geschichte, die davon geprägt war, dass schon bei der Anschaffung wie auch bei der Wartung der Orgel gespart wurde. Deshalb ist unsere Orgel derzeit auch in einem problematischen Zustand. Wie es mit ihr weitergehen wird, ob unsere Orgel noch zu sanieren ist, da sind sich die Fachleute nicht einig.

Unsere Hoffnungen ruhen auf Landeskantor Mag. Krampe, der uns versprochen hat, nach einer Lösung für unsere Orgelprobleme zu suchen.

Auf dem unteren Bild sind zu sehen (v. l. n. r): Kurator Dipl. Ing Franz Peter Seiler, Chorleiter Hans-Roland Peschke, Martina Stix, Melanie Stix (Umblättern der Noten), Pfr. i. R. Volker Petri und Mag. Alfred Vogtenhuber.

Orgelkonzert am 26.10.13