Es geht wieder los!

Es geht wieder los!

Wir sind schon wieder mitten im neuen Kindergartenjahr 2019/2020. Bevor es mit den Terminen und Festen losgeht, möchten wir einen kurzen Blick zurückwerfen.

Vor den Sommerferien war noch viel los (besonders für die SchulanfängerInnen): Wir nahmen schon zum zweiten Mal an der Kindergarten-Olympiade in Linz teil. Wir besuchten die Volksschule und die SchulanfängerInnen durften an einer Unterrichtseinheit teilnehmen. Das Haus voll Musik im Brucknerhaus ist nun schon ein Fixpunkt in unserem Kalender und durfte daher nicht fehlen.  Mit den SchulanfängerInnen wurde ein letzter Ausflug gemacht und sie wurden offiziell „rausgeschmissen“.
Unser Sommerfest fand statt. Obwohl uns das Wetter in den vergangenen Jahren gerne einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte, trotzten wir erneut dem Regen und feierten gemeinsam das Ende eines schönen Kindergartenjahres.
Die Freiwillige Feuerwehr aus Steindorf war bei uns, um mit uns eine Brandschutzübung zu machen. Anschließend durften die Kinder noch mit dem Schlauch spritzen und das Feuerwehrauto in Augenschein nehmen.
Wichtig war unser Dank-Gottesdienst, um für ein gelungenes, ereignisreiches und schönes Kindergartenjahr zu danken.
Nach den vielen Terminen war Erholung wichtig.

Am 02. September haben wir dann erfrischt unsere Türen geöffnet. Unser Kindergarten besteht aus zwei Regelgruppen mit 23 Kindern und einer Integrationsgruppe mit 20 Kindern. Unser Kindergarten ist somit mit 66 Kindern vollständig belegt.
Im September durften wir eine neue Kollegin, Julia Brettbacher, in unserem Team begrüßen. Sie unterstützt vor allem die Kolleginnen der Regelgruppen, um die gruppenführenden Pädagoginnen zu entlasten. Sie setzt verschiedene Angebote in Kleingruppen z.B. im Bewegungsraum, dem Malatelier oder ermöglicht den Kindern einen zusätzlichen Bewegungsausgleich im Garten.