Kindergottesdienst zu Ostern

Gelungene Veranstaltungen mit und für Kinder

Wir können sehr viel Positives aus der Arbeit mit und für Kinder berichten:

Am Karfreitag waren 19 Kinder und 10 Erwachsene (Eltern mit ihren kleinen Kindern, die noch nicht alleine bleiben wollen) im Kindergottesdienst!

Ein Mädchen sagte: „So viele waren wir noch nie!“

Diese Zahl wurde dann drei Tage später, am Ostersonntag, sogar noch übertroffen: 26 Kinder und 9 Erwachsene.

Wir sind sehr froh und dankbar, dass unsere Angebote angenommen werden – das ermutigt uns Mitarbeiterinnen sehr in unserem Einsatz!

Hier einige Schnappschüsse von diesen beiden Tagen:

Am Osterdienstag gab es den nächsten gut besuchten Gottesdienst mit Kleinkindern in der Gnadenkirche Rosenau, bei dem etwa 25 Eltern/Großeltern und mehr als 30 Kinder, von Babys angefangen bis zu jungen Schulkindern, sich im Altarraum versammelt haben. Mit einer Schmetterlingsgeschichte konnten die Kinder erfahren, wie schön das Leben ist!

Im Anschluss konnten sie im Pfarrgarten auf die Suche nach Ostereiern gehen. Die Freude war groß, als selbst die Kleinsten fündig wurden! Auch die Sonne konnte da nur noch lachen und scheinen, nachdem der kurze Regenguss vorher vobei war.