Kindergarten-Olympiade

Kindergarten-Olympiade

Am 07. Und 08. Juni fand zum 9. Mal die Kindergartenolympiade im Linzer Stadion statt. Es nahmen fast 3.000 Kindergartenkinder aus ganz Oberösterreich (teilweise auch aus Tschechien) an der Veranstaltung teil. Wir waren zum ersten Mal dabei!

Der Großteil der Schulanfängerinnen/Schulanfänger nahm an der Olympiade teil. Die Kinder wurden schon Wochen vorher regelmäßig von Petra trainiert und sie waren somit bestens auf das Event vorbereitet.

Unser Termin war der 08. Juni uns so starteten wir schon vor 7:00 Uhr Richtung Linz. Wir wurden gemeinsam mit Kindern und Betreuerinnen aus St. Georgen mit dem Bus nach Linz gebracht. Die Aufregung und Vorfreude der Kinder war greifbar.

Um 8:30 Uhr begann die Olympiade ganz offiziell mit dem Einmarsch der über 100 teilnehmenden Kindergärten. Während des Einmarschs spielte die Polizei-Musikkapelle. Wir zeigten stolz unser Transparent und hatten einen tollen Blick auf die Fan-Tribüne, auf der gejubelt und gejohlt wurde. Wir konnten schon einige Eltern und Geschwister unserer Sportlerinnen/Sportler auf der Tribüne entdecken – es war ein toller Start!

Anschließend waren diverse Disziplinen, z.B. Weitsprung, Pendel-Staffellauf, Hürdenlauf, zu bewältigen. Selbstverständlich wurde auch gejausnet und ein Abstecher zu den Hüpfburgen gemacht. Jedes Kind war mit Begeisterung dabei und somit hatten sich alle ihre zum Schluss verliehene Medaille redlich verdient.

Wir bedanken uns bei den vielen Eltern und Geschwistern, die nach Linz kamen, um unsere Sportlerinnen/Sportler anzufeuern!

Die Olympiade war ein tolles Erlebnis und wir freuen uns schon auf die 10. Kindergarten-Olympiade in Linz.