Kleinkindgottesdienst

Am 7. März feierten wir einen Kleinkindgottesdienst zum Thema: Lebendige Steine.

Elisabeth Fischer erzählte mit selbst gezeichneten Bildern die Geschichte von einem Kirchturm, dem seine Kirche abgerissen worden war. Er wollte sich eine neue Kirche suchen, aber kein Gebäude passte so recht zu ihm. Das Kaufhaus, das Wohnhaus, die Scheune – sie alle konnten keine Kirche ersetzen. Als er so ganz allein auf einer Wiese stand, kamen auf einmal Kinder und spielten um ihn herum. Da fiel dem Turm ein, dass eine Kirche vielleicht gar kein Gebäude sein muss. Kirche, das sind ja eigentlich die Menschen, die Gott feiern. Und so fragte er die Kinder, ob sie nicht seine Kirche sein wollen…