Lange Nacht der Kirchen

Lange Nacht der Kirchen

10. Juni 2022
MUSIK, GESPRÄCH, BEGEGNUNG
VON 19 BIS 23:30 UHR

GNADENKIRCHE ROSENAU – SEEWALCHEN

Am Freitag nach Pfingsten, am 10. Juni, findet in ganz Österreich wieder die Lange Nacht der Kirchen statt. Die evangelische und die katholische Pfarre von Seewalchen bieten unter dem Motto „Sehnsucht nach Himmel“ gemeinsam vielfältige Programmpunkte von 19 bis 23.30 Uhr in der evangelischen Gnadenkirche Rosenau. Höhepunkt ist eine himmlische Entdeckungsreise. Ein Theologe, ein Astronom und ein Pilot erzählen vom Erlebnis der Weite und von dem Staunen, wenn sie je auf ihre Art den Himmel erfahren: Franz Gruber, Erwin Filimon und Michael Zehetner. Moderiert wird dieser Austausch von der Religionspädagogin Renate Bauinger, der Kuratorin der evangelischen Diözese Oberösterreich.  

Eine gemeinsame Einladung der
rk. Pfarrgemeinde St. Jakobus Seewalchen
und der ev. Pfarrgemeinde Kammer-Lenzing

DETAILPROGRAMM
www.langenachtderkirchen.at

19:00–19:10 Chor und Orgel, Flöte

19:10–19:30 Engelsgeschichten und himmlische Klänge

19:35–19:45 Kirchenführung

19:50–20:10 Buchpräsentation „Mut zum Abheben“ von Erwin Hörandner

20:15–20:30 Chor und Orgel, Flöte

20:30–21:30 Gesprächsrunde „Himmel“

21:40–22:00 Pausengespräche

22:00–22:25 Abend wird´s mit Don Camillo

22:30–22:55 „Kleine Nachtmusik“ mit Orgel, Flöte

23:00–23:20 Abendandacht

Titelbild: (c) Erwin Hörandner