Vorschreibung Kirchenbeitrag

Vorschreibung Kirchenbeitrag

Unsere Pfarrgemeinde hat Anfang März die Vorschreibungen für den Kirchenbeitrag 2020 zum Druck und Versand an die Kirchenleitung übermittelt. Damals war uns noch nicht bewusst, wie schwerwiegend sich die Situation in unserem Land verändern wird.

Deshalb sind wir sehr unglücklich darüber, dass die Vorschreibungen bereits an eine Druckerei weitergeleitet und nun auch versandt wurden. Wir wissen, dass das in dieser Situation höchst unpassend ist und bitten dafür um Verzeihung!

Selbstverständlich sind alle Fristen, die auf den Bescheiden stehen, bis auf weiteres ausgesetzt! Es wird niemandem ein Nachteil entstehen, wenn er erst in ein paar Wochen Einspruch erhebt oder den Kirchenbeitrag später überweist!

Unser Pfarrbüro ist für telefonische Anfragen erreichbar
Mo und Mi von 9-11
sowie Do von 17-19 Uhr.

Unsere Kirchenbeitragsreferentin, Elfreide Breidler, kommt momentan nicht ins Pfarramt. Wir sind dem Aufruf gefolgt, alle nicht-dringenden Aufgaben auf später zu verschieben. Deshalb ersuchen wir aufgrund der aktuellen Lage nun auch Ihrerseits ein wenig um Geduld, wenn die Bearbeitung ihrer Anfragen etwas länger dauern sollte.

Titelfoto (c) Lotz